Familiengottesdienste in der Fastenzeit

Die Gottesdienste an den Fastensonntagen um 10.30 Uhr werden wie jedes Jahr durch das Familiengottesdienstteam gestaltet.

Weil unter Beachtung  der Hygienemaßnahmen nicht so viele Personen in die Pfarrkirche dürfen wie sonst, ist eine zuverlässige vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Die Anmeldung kann jeweils ab Dienstag vor dem betreffenden Sonntagsgottesdienst über die in der Pfarrkirche ausliegende Liste oder in Ausnahmefällen persönlich (nicht über den Anrufbeantworter!) über das Pfarrbüro (09231 96520) erfolgen.

Für Personen, die aufgrund der reduzierten Plätze nicht mehr am Gottesdienst in der Kirche teilnehmen können, bieten wir folgende Wahlmöglichkeiten an:

1. Der Teil des Gottesdienstes, der besonders für Familien gestaltet ist (Bibelstelle und Predigt), ist in Form einer Station in der Kirche aufbereitet und kann an den Fastensonntagen am Nachmittag besucht werden.
Dort können auch die „Mitgebsel“ des Vormittagsgottesdienstes mitgenommen werden.

2. Die Gottesdienste einschließlich des Familienparts sind außerdem am jeweiligen Wochenende als Wortgottesdienst auf der Homepage verfügbar.

Auf Ihr Kommen freut sich das
Familiengottesdienstteam der Pfarrei St. Josef!