Zurück zu Gemeindeleben

Familien- und Kinderwortgottesdienste

Wir erarbeiten – meist in gemütlicher Runde – die Gestaltung der kommenden Familiengottesdienste:

  • Kyrie-Rufe und Fürbitten passen wir an die Schrifttexte und das aktuelle Geschehen der Woche an.
  • Texte und Lieder werden so ausgesucht bzw. gestaltet, dass sie gut verständlich sind und insbesondere Familien näher gebracht werden können.
  • Wir überlegen uns Zeichen und Symbole für den Gottesdienst und gestalten kleine Geschenke („Mitgebsel“), die als Erinnerung von den Kindern mit nach Hause genommen werden dürfen.
Wir möchten:
  • Kinder und Jugendliche stärker und aktiv in die Sonntagsgottesdienste einbeziehen, weil sie als Getaufte zur Gemeinde gehören und weil sie die Zukunft unserer Kirche sind.
  • Lebendige Gottesdienste gestalten, die möglichst alle Altersgruppen ansprechen.
  • Für Erwachsene sollen unsere Gottesdienste eine Chance sein, neue Zugänge zum Glauben zu finden.

Um die Gottesdienste vorzubereiten kommen wir an einem Samstag vor der Advents- bzw. Fastenzeit zusammen. Außerdem findet ein Vorbereitungstreffen ca. 2 Wochen vor den zu gestaltenden Familiengottesdiensten im Kirchen-Café statt.

Kontakt: Christina Weyer, christina.weyer@gmx.de